Operationen

Operationen bei Dr. Klaus Ofner, Ihrem Augenarzt in 9500 Villach

Viele Augenoperationen sind heute schon ambulant möglich und können in unserer Ordination durchgeführt werden. Komplexere Eingriffe werden in der Privatklinik Maria Hilf in Klagenfurt vorgenommen. Selbstverständlich werden Sie im Vorfeld detailliert über die Operation aufgeklärt. Eine intensive Nachbetreuung in unserer Ordination ist ebenfalls Teil unserer Leistungen.

Operationen

Unter anderem führen wir die folgenden Operationen durch:

Katarakt-OP:

Da eine medikamentöse Behandlung der Katarakt gegenwärtig nicht möglich ist, empfiehlt sich die Operation. Der Graue Star entsteht durch den natürlichen Alterungsprozess der Augenlinse und macht sich in Form einer Trübung bemerkbar. Die Operation beugt einer Erblindung vor und findet unter örtlicher Betäubung statt. Nach Absaugung der mittels Ultraschall zerkleinerten Linse, wird eine maßgefertigte Kunstlinse eingesetzt.

Refraktive Chirurgie:

Mittels unterschiedlichster Methoden – etwa LASIK oder FEMTOLASIK – können Sehbeeinträchtigungen operativ korrigiert werden. Die Wahl des Verfahrens erfolgt nach einem ausführlichen Anamnesegespräch sowie einer gründlichen Voruntersuchung mit der Wellenfronttechnik. Mit diesem Wavescan Aberrometer, werden die Dimensionen jedes Auges genauestens vermessen - genauer als bislang je denkbar. Diese Werte können dazu verwendet werden, mit dem VISX-Excimerlaser eine individuelle Kunstlinse für jedes Auge zu schleifen.

Laser (Argon und Nd:YAG):

Verschiedenste Augenoperationen können heute schonend mit Hilfe moderner Lasertechnik durchgeführt werden. So wird etwa ein Argon-Laser bei Erkrankungen der Netzhaut eingesetzt, ein YAG-Laser bei Eingriffen am vorderen Auge wie beispielsweise dem Nachtstar. Die ALT-Operation mit dem Argonlaser kommt unter bestimmten Voraussetzungen bei der Glaukombehandlung zum Einsatz.

Ambulante OP:

Viele Eingriffe zur Korrektur von Sehbeeinträchtigungen sind ambulant möglich und dauern nur wenige Minuten. Sie können minimalinvasiv oder per Laser durchgeführt werden. Der Patient kann sofort nach der Operation von einer Begleitperson nach Hause gebracht werden, Nachuntersuchungen werden selbstverständlich in unserer Ordination vorgenommen.

Haben Sie Fragen zum Thema Operation? Kontaktieren Sie uns – wir sind gerne für Sie da!

 Kontakt

Dr. Klaus Ofner

Ihr Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie